Farbige Kristalle - Maria Theresia

Ein besonderes und einzigartiges Design ist für Kronleuchter Maria Theresia kennzeichnend. Das ist eine Kollektion von Beleuchtungsgeräten, die für königliche Paläste, luxuriöse Villen und Eliteresidenzen würdig sind. Nur ein Kronleuchter kann eine besondere Atmosphäre in der Einrichtung schaffen. Er ist nicht nur die Lichtquelle, sondern tritt auch als Hauptverzierung im Raum auf.

Erste Kronleuchter Maria Theresia wurden vor mehreren Jahrhunderten anlässlich der Krönung der österreichischen Kaiserin Maria Theresia hergestellt. Seitdem tragen diese Beleuchtungsgeräte ihren Namen. Kronleuchter Maria Theresia sind eine ideale Beleuchtung für folgende Räume:

● prunkvolle Privatresidenzen;

● Lobbys von öffentlichen Einrichtungen;

● Innenausstattung von Schlössern;

● Parlamentsgebäude;

● Museen;

● Theater;

● andere Räume.

Kronleuchter aus der Kollektion Maria Theresia werden auch vom Unternehmen ArtGlass angeboten. Das sind Kronleuchter, die in Tschechien aus hochwertigem Kristallglas hergestellt werden. In jedem Modell harmonieren die Reinheit der Formen und der Glanz der Kristalle mit der feinen Grazilität des Metalls, aus dem die Glasarme ausgefertigt sind.

Jeder Kronleuchter ist mit Anhängern aus Kristall unterschiedlicher Formen verziert, die ein Farbenspiel von regenbogenfarbigen Lichtern erzeugen. Modelle aus dieser Kollektion werden zum Gegenstand der ästhetischen Freude und zur Hauptverzierung von jedem Raum.

Wenn Sie diese Website besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, müssen Sie diese Seite verlassen und dürfen sie nicht nutzen.