FAQs

FAQs

1. Worin besteht der Unterschied zwischen dem Glas, dem Kristall und Swarovski-Kristallen?

- Im Jahr 1676 entdeckte George Ravenscroft die Methode der Kristallherstellung mit Blei. Kristall stellt Glas mit Bleizusatz dar. Die Kristallreinheit hängt vom Bleizusatz ab. Je höher der Bleianteil, desto reiner und teurer ist der Kristall. Das teuerste Kristall – Hochbleikristall – enthält über 30 % Bleioxyd. Der Weltstandard des Bleioxydgehaltes in den Bleikristallerzeugnissen beträgt 24 %. 

Was bewirken diese Zusätze? In erster Linie wirken sie sich auf das Gewicht aus. Kristall ist schwerer als Glas. Zweitens: Festigkeit. Drittens: Je höher der Zusatzanteil, desto höher der Preis. Das Wichtigste aber ist, dass die Bleizusätze den Kristallerzeugnissen ein unübertreffliches Lichtspiel verleihen. 

Das Kristallglas unterscheidet sich vom Bleikristall durch den reduzierten Bleianteil: 4 % bis 15 %.
Woraus werden die Swarovski-Kristalle hergestellt? Aus dem Bleikristall. Daniel Swarovski, der Erfinder der Marke, hatte seine Methode zur Herstellung des Materials persönlich entwickelt, aus welchem die Swarovski-Kristalle gefertigt werden. Hauptbesonderheit und Eigenart der Swarovski-Kristalle bestehen eben in dem Stoff selbst: Es ist ein absolut transparentes und hochwertiges Bleikristall. Die Zusammensetzung des Bleikristalls beinhaltet einen hohen Bleioxydanteil sowie andere Komponenten, die das Unternehmen geheim hält. Der besondere, durch ein Patent geschützte Schliff mit mehreren Seitenfacetten (je sieben engen und breiten) verleiht den Swarovski-Kristallen einen unnachahmlichen Diamantenglanz.

2. Wie erfolgt die Bezahlung?
- Die Bezahlung erfolgt in zwei Schritten. Den ersten Teil, 50 %, bezahlt der Käufer bei der Kaufabwicklung, den zweiten Teil, weitere 50 %, werden bezahlt, wenn die Bestellung gefertigt und für Versand bereit ist.

3. Sind alle Städte per Versand erreichbar?
- Der Versand erfolgt an jeden Ort in der Schweiz.

4. Wird nur innerhalb der Schweiz geliefert, oder ist auch eine Lieferung in andere Länder möglich?
- Die Lieferung ist auch in andere Länder möglich.

5. Wer ist Hersteller der Kronleuchter?
- Das Herstellerland ist die Tschechische Republik. Die Leuchten werden am Werk ArtGlass produziert.

6. Arbeiten Sie auch mit den Designern zusammen? (Sind die Designer an der Projektentwicklung beteiligt)?
- Ja. Wir arbeiten mit den Designern zusammen.

7. Ist eine Herstellung nach einem individuellen Entwurf möglich?
- Ja. Wir können einen Kronleuchter (Leuchte beliebiger Komplexität) nach Ihrem Entwurf herstellen.

8. Zeigen die Bilder in der Galerie die Projekte, die Sie realisiert haben?
- Ja. Aber die Bilder in der Galerie z
eigen nur manche der von uns realisierten Projekte.

9. Welche Varianten eines Kronleuchters sind beim Aussehen möglich?
- Folgende Varianten sind beim Aussehen möglich: geschliffenes goldfarbiges Messing, geschliffenes Nickel, Patina.

10. Wie hoch müssen die Decken sein?
- Die Standardhöhe der Decken beträgt 245 cm, 228 cm hohe Decken gelten als niedrige Decken, und Decken mit 292 cm und höher gelten als hohe Decken. In unserem Katalog finden Sie eine umfassende Auswahl von Kronleuchtern mit verschiedenen Formen und Abmessungen – daraus können Sie die richtige Variante wählen, die zu der Höhe Ihrer Decken passt. Die Abmessungen des Kronleuchters können Sie der technischen Beschreibung auf unserer Website entnehmen: Dabei bestimmen Sie, ob dieser Kronleuchter in Ihren Raum passt. Alternativ setzen Sie sich mit uns in Kontakt – und wir helfen Ihnen bei einer korrekten Berechnung.

11. Wie lange beträgt die Wartezeit ab dem Moment der Bestellung?
- Die Herstellungszeit einer Leuchte hängt von ihrer Komplexität ab. Die Herstellung nimmt im Durchschnitt 6 bis 8 Wochen in Anspruch.

12. Gehören auch Leuchtmittel zum Lieferumfang?
- Nein, Leuchtmittel werden n
icht mit dem Kronleuchter geliefert. Sie müssen separat gekauft werden. In der Anleitung zu jeder Leuchte steht, welche Leuchtmittel dafür passen.

13. Ist der eigenständige Zusammenbau des Kronleuchters schwer?
- Eine ausführliche Anleitung zum Zusammenbau und zur Installation wird jedem Kronleuchter beigelegt. Wenn Sie diese Anleitung befolgen, können Sie Ihre Leuchte selbst zusammenbauen. Wenn der Kronleuchter groß oder konstruktiv kompliziert ist, können wir nach Ihrem Wunsch einen fachkundigen Handwerker empfehlen. Bitte beachten Sie, das
s die Dienstleistungen dieses Handwerkers separat bezahlt werden müssen.

14. Besteht ein Unterschied zwischen dem Bild und dem tatsächlichen Aussehen des Kronleuchters?
- Das Bild stellt die allgemeine Form und d
ie generellen Abmessungen des Kronleuchters dar. Das Bild zeigt die Leuchte maximal anschaulich, jedoch müssen Sie die Leuchte mit eigenen Augen sehen, um ihren hervorragenden Glanz und die perfekte Ausführung einzuschätzen.

15. Was soll ich tun, wenn ein Teil der Leuchte eventuell ersetzt werden muss?
- Falls irgende
in Teil der Leuchte ersetzt werden soll, können Sie diesen Teil jederzeit bei uns bestellen.

16. Kann bei Kronleuchtern auch ein Dimmer eingesetzt werden?
- Ja, unsere Kronleuchter eignen sich auch für Dimmereinsatz.

17. Wie wird der Kronleuchter gepflegt?
- Die Kristalle des Kronleuchters werden mit einem Spezialreiniger für Kristall-Kronleuchter gereinigt – oder einfach mit Wasser ohne Zusatz von Spülmitteln. Das Gestell des Kronleuchters wird mit weicher Mikrofaser abgewischt. Die Kristalle dürfen keinesfalls im Geschirrspüler gewaschen werden. Beim Kauf erhalten Sie eine ausführliche Pflegeanleitung.

18. Wie lange ist die Garantiezeit für Leuchten?
- Ein Jahr.

1. Wir gewährleisten, dass unsere Kronleuchter kein Acryl enthalten. 
2. Unsere Lieferanten behalten sich das Recht vor, geringe Veränderungen ihrer Produkte ohne vorherige Benachrichtigung vorzunehmen.
3. Wir können einen Elektriker zur Installation Ihrer Leuchte empfehlen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um derartige Informationen zu erhalten. Die Elektroinstallation hängt von den bei Ihnen vorherrschenden Gegebenheiten und den Abmessungen des Kronleuchters ab.
4. Wir sind offizielle Vertreter des tschechischen Werks ArtGlass auf dem Territorium der Schweiz.
5. Möchten Sie unser Partner werden, kontaktieren Sie uns bitte.

Wenn Sie diese Website besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, müssen Sie diese Seite verlassen und dürfen sie nicht nutzen.