Projekt «Palast Niemojowskich»

Im Jahr 2015 hatten wir den Auftrag für die Ausgestaltung eines nächsten historischen Objekts bekommen. Das war eine Residenz, im neugotischen Stil gebaut und im Dreieck der Städte Lodz, Posen und Breslau befindlich. Als Unterscheidungsmerkmal dieser Residenz treten riesengroße Säle auf, die mit dem Ausmaß und der Pracht faszinieren, sowie auch einzigartige Atmosphäre. Das Gebäude wurde 2010 restauriert, die Frage der Beleuchtung blieb jedoch lange Zeit offen.

Als unsere Designer die Arbeit angefangen hatten, war ihnen sofort klar, wie die Beleuchtungskörper in diesem Schloss aussehen sollen. Das Hauptlichtquelle soll ein Kronleuchter sein, massiven und pompösen, von beeindruckenden Größe und vom feierlichen Design. Außerdem sollte man auch Wandleuchten anbringen, sie spielen jedoch Nebenrolle in diesem Ensemble, deswegen hatten wir die Wandleuchten einfach und einfallslos gemacht. Jedoch nur von außen betrachtet. Alle Materialien, die bei der Herstellung der Beleuchtungskörper eingesetzt werden, kennzeichnen sich durch höchste Qualität und geben das Licht- und Farbenspiel ideal wieder.

Falls Sie Interesse an dieses Projekt haben, setzen Sie sich mit unseren Experten in Kontakt. Wir entwickeln das ähnliche Projekt entsprechend Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen.